Rufen Sie mich bei Fragen an!  +43 699/19434401

Psychotherapie in der Praxis Mag. Alexandra Antoniades in 1130 Wien

Seelisches Leid, Stress und unzureichende Bewältigungsmechanismen begünstigen nachweislich die Entstehung psychischer und bisweilen sogar körperlicher Erkrankungen. Eine Psychotherapie in meiner Praxis in 1130 Wien hilft Ihnen dabei, Ihre psychische Gesundheit wiederherzustellen und in Einklang mit sich und Ihrem Körper zu kommen.

Was versteht man unter Psychotherapie?

Psychotherapie ist die gezielte, professionelle Behandlung psychischer Störungen. Ihr Ziel liegt darin, mithilfe der individuellen Ressourcen und Möglichkeiten Lösungen für das jeweilige Problem zu finden und die seelische Gesundheit sowie das körperliche Wohlbefinden wiederherzustellen. Eine erfolgreiche Therapie führt zu mehr Ausgeglichenheit, Selbstbewusstsein und innerer Stabilität.

Bei Kindern stehen Verhaltensauffälligkeiten (sozialer Rückzug, Streitlust, selbstverletzendes oder aggressives Verhalten), Entwicklungsverzögerungen und Wahrnehmungsstörungen, traumatische Erlebnisse, emotionale Auffälligkeiten (Ängste etc.), Essstörungen, entwicklungsbedingte Krisen und psychosomatische Beschwerden im Fokus der Behandlung.

Bei welchen Problemen kann eine Psychotherapie helfen?

Psychotherapie

  • Selbstwertprobleme

  • Beziehungskonflikte

  • Trennungen & Verluste

  • somatoforme Beschwerden

  • sexuelle Probleme

  • Burnout

  • Stress

  • Depression

  • Ängste

  • Zwänge

  • traumatische Erlebnisse

  • Erziehungsprobleme

Methoden der Psychotherapie

Methodisch arbeite ich in meiner Praxis für Psychotherapie in 1130 Wien vorwiegend mit den Ansätzen der systemischen Therapie und klinischen Hypnose. Je nach Beschwerdebild kommen aber auch Biofeedback, Verhaltenstherapie, Entspannungstraining und spezifische, kinderpsychologische Behandlungsformen zum Zug. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.